Öffnungszeiten Weltladen

Unser Weltladen in der Oststraße 13 ist auch weiterhin für Sie da! So bieten wir Ihnen Lebensmittel und andere Dinge des täglichen Bedarfs aus Fairem Handel.
Ab Montag (4. Mai) haben wir wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

Unser Laden wird ehrenamtlich geführt. Zum Schutz unserer MitarbeiterInnen und unserer KundInnen bitten wir, die derzeit üblichen Regelungen (also Mund-Nasen-Schutz und Abstand) einzuhalten.  Bitte kommen Sie nicht mit mehr als zwei Personen in den Laden.

Solidarität weltweit

Mit der pandemischen Ausbreitung des Coronavirus wächst weltweit die Ungewissheit über deren Folgen. Transfair Deutschland und alle Importeure des Fairen Handels beobachten die aktuellen Entwicklungen sehr genau und bleiben kontinuierlich im Austausch mit den Partnern in Nord und Süd.

Wir alle können und sollten uns in unserem Alltagshandeln solidarisch zeigen, indem wir uns und andere schützen, und wo Hilfe notwendig ist, unterstützen. Das gilt sowohl den Menschen in unserem unmittelbaren Umkreis als auch den Menschen, die uns mit Produkten, wie Kaffee, Kakao, Bananen oder anderen Rohstoffen versorgen und für die wir uns auch in dieser Krisenzeit einsetzen.

Einbrechende Absatzmärkte gefährden derzeit die Existenz von 1,7 Millionen Fairtrade-Partnern in den Anbauländern. Darüber hinaus besteht die große Sorge, dass die Gesundheitssysteme in den Ländern des Südens einer möglichen Pandemie nicht gewachsen sind. Darum ist es gerade jetzt wichtig, durch den Einkauf fair gehandelter Produkte Solidarität zu zeigen.