28.08.2019: Eine wahre Geschichte – Ein Film von Kamyar Dorodian

Mittwoch, 28. August 2019, 19.30 Uhr
Alten Bauhof,  Zum Torksfeld 2
59077 Hamm
Eine Veranstaltung von
Herringer Impuls:Werkstatt
in Zusammenarbeit mit der Flüchtlingshilfe Hamm
Der Eintritt ist frei.

Film- und Diskussionsabend „Eine wahre Geschichte“
Ein Film von Kamyar Dorodian
Die Flüchtlingshilfe Hamm e.V. stellt sich vor:
Sie ist ein eingetragener Verein, der 2015 gegründet wurde, um Flüchtlinge, die dauerhaft oder kurzzeitig in Hamm leben, umfassend zu unterstützen in allen Belangen des täglichen Lebens im fremden Umfeld. Dieser Aufgabe kann der Verein gerecht werden, da er Mitglieder aus allen Bereichen der Gesellschaft hat, unter dem Motto: „Wenn wir alle Kräfte bündeln, können wir viel erreichen“.
Die vielfältigen Probleme veranschaulicht der Film eines ehemaligen Flüchtlings aus dem Irak:
„Eine wahre Geschichte“
ein Film von Kamyar Dorodian www.kamdorodian.com, gezeigt und preisgekrönt im Kurzfilmwettbewerb im Lutherviertel vor 2 Jahren.
Er verdeutlicht am Beispiel einer jungen Frau die Gefahren und Enttäuschungen sehr eindrücklich. Das wird sicher Anlass zu Fragen, Austausch und Diskussion geben. Der Autor wird anwesend sein.

V.i.S.d.P.: Dr. Carsten und Benigna Grüneberg/West.Kunst e.V.

Mit der freundlichen Unterstüzung von FUgE Hamm und des Programms für interkulturelle ÖffnungLogo_Promotoren-NRW im Regierungsbezirk Arnsberg.