12.-13.08.2022: Kunstwerke und Open-Air-Kino

Freitag, 12. August 2022, 19 Uhr, Ausstellungseröffnung der Kunstwerke von Gerti Hauptführer und Firoz Ahmad Nori, 21 Uhr, Film „Kabul, City in the Wind“
Samstag, 13. August 2022, 21 Uhr, Film „Zu weit weg“ u.a. mit Yammen Al Shumali
Tagungsstätte Haus Caldenhof, Caldenhof 28, 59063 Hamm
Der Eintritt ist frei.

plakat-kunst-kino-caldenhof-2022Unter dem Moto „Hoffnung, Heimat und Solidarität in der Einen Welt“ eröffnet FUgE am Freitag, 12. August 2022, um 19 Uhr, im Haus Caldenhof die Ausstellung der Kunstwerke von Gerti Hauptführer und Firoz Ahmad Nori. Führungen durch die Ausstellungen von Gerti Hauptführer und Firoz Ahmad Nori finden nach Vereinbarung bis zum 2. September statt.
gerti-hauptfuehrer-abendmahl-divers

Am Freitag, 12. August 2022, um 21 Uhr, präsentiert das Netzwerk den Film „Kabul, City in the Wind“ von Aboozar Amini. Es geht hier um eine „Normalität“ in Kabul, die jenseits von Terror und Gewalt in Afghanistan liegt. Amini ermöglicht in seinem 2018 gedrehten Dokumentation eine Perspektive auf den Alltag in einem Land im Bürgerkrieg.
firoz-nori-frau-und-menschenEr begleitet drei Menschen, den Busfahrer Abas sowie den Teenager Afshin und seinen kleinen Bruder Benjamin, bei ihrer Arbeit und ihren täglichen Wegen in der Millionenstadt Kabul. Der Vater der beiden Jungen, ein Ex-Soldat, fürchtet um sein Leben und muss das Land verlassen.


Am Samstag, 13. August, um 21 Uhr, befasst sich Yammen Al Shumali den Kunstwerken und den unterschiedlichen Formen der Auseinandersetzung mit Krieg und Frieden. Abschließend führen er, FFF Hamm und Gäste aus Syrien in den Film „Zu weit weg“ von Sarah Winkenstette. Es geht hier um die Geschichte des elfjährigen Ben aus Niederkirchbach und des zwölfjährigen Tariq aus Aleppo. Die zarte Freundschaft wird von den Kriegserinnerungen Tariqs überschattet, der zudem seinen Bruder vermisst.

Siehe Pressemitteilung HIER => 2022-08-12_pm-ausstellungen-open-air-kino-haus-caldenhof

Start der Veranstaltung am Freitag mit über 80 Menschen
2022-start-des-open-air-001
2022-start-des-open-air-002
In Koop. mit der Ev. Erwachsenenbildung im KK Hamm, Amnesty International, Aktionsgemeinschaft für afghanische Flüchtlinge, Flüchtlingshilfe und Fridays for Future Hamm.
Im Rahmen des Programms für interkulturelle Öffnung im Regierungsbezirk Arnsberg und des Eine-Welt-Promotor*innen-Programms.