21.11.2018: Film Die Spur

Mittwoch, 21. November 2018,
17.30 und 20.00 Uhr
Cineplex Hamm. € 7,00 (ermäßigt: € 6,00)

Film „Die Spur“
PL/DCZ/S/SK 2017, Regie: Agnieszka Holland.
Einführung: Hans Böckelmann
Die schrullige Einzelgängerin Janina Duszejko, pensionierte Ingenieurin und Aushilfslehrerin für Englisch lebt mit ihren zwei Hunden zurückgezogen in einem Haus im Wald und hat Leidenschaften: Astrologie und die Tiere in ihrem Wald, mit denen sie in perfekter Harmonie leben könnte, wenn ihr Tal nicht ein begehrtes Jagdrevier wäre. Ein spannender feministischer Film gegen das Töten von Tieren aus Sportsgeist und als Männlichkeitsritual. Der Film, der mit einem Silbernen Bären ausgezeichnet wurde, ist fest verwurzelt in der Realität der polnischen Provinz, und anarchistisch wie seine Heldin.

In Kooperation mit der Kulturbrücke Hamm-Kalisz und der VHS Hamm.