22.11.2018: Außerordentlichen FUgE-MV

Außerordentlichen FUgE-Mitgliederversammlung
Donnerstag, dem 22. November 2018,
18:00 Uhr, VHS Hamm,
3. Etage, Raum 3.058,
Platz der Deutschen Einheit 1, 59065 Hamm

Liebe FUgE-Mitglieder,
wir laden Sie ganz herzlich ein, um mit Ihnen über die neue Rechtsform des Weltladens als GmbH zu entscheiden, die der Vorstand am 1. Oktober 2018 beschlossen hat.
Dazu bedarf es einer Satzungsänderung.
Außerdem schlagen wir Ihnen ebenfalls vor, in der Satzung einen Passus aufzunehmen, der zulässt, dass die MV-Einladungen per E-Mail versandt werden dürfen (bis auf die Mitglieder, die nur postalisch erreichbar sind).

Wir bitten wegen der Bedeutsamkeit der Entscheidung um rege Beteiligung.
Tagesordnung
1. Formalia
a) Verabschiedung der Tagesordnung
b) Feststellung der Anwesenheit und der Stimmanzahl (einfach/dreifache Stimme)
c) Beschluss des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 18. April 2018
d) Wahl eines Protokollanten
2. Erläuterung der Satzungsänderungen
a) Änderung der Satzung bezüglich des FUgE-Weltladens und des E-Mail-Versandes von Einladung und Protokoll
3. Abstimmung über die Satzungsänderungen (s. Anlage)
4. Mögliche Beauftragung des Vorstandes zur Gründung der FUgE-Weltladen GmbH
5. Verschiedenes

Mit freundlichen Grüßen vom Vorstand
Dr. Karl A. Faulenbach, FUgE-Vors.
und
Marcos A. da Costa Melo, FUgE-Geschäftsführer

Anlagen:
– Protokoll der FUgE-MV vom 21.04.2018 HIER
– Vorschlag für die Satzungsänderungen
a. Weltladen und Rechtsform HIER
b. MV-Einladung per Mail HIER