05.03.2020: Zuhause in Hamm – Oft stand die Liebe Pate

Donnerstag, Buchhandlung Margret Holota, Weststraße 11, 59065 Hamm

Eine Veranstaltung des Multikulturellen Forum e.V., KI Hamm, ICH+DU, Judenarbeit Hamm Westen, CVJM, Ev. KK Hamm und Gleichstellungstelle Stadt Hamm.
In Koop. mit FUgE Hamm.
Mehr dazu unter www.multikulti-forum.de/de/veranstaltung/05-03-2020/zuhause-hamm-oft-stand-die-liebe-pate

Lesung und Gespräch auf Grundlage von „Mit Mut ins neue Leben“ von Anneliese Beeck gemeinsam mit Frauen des Internationalen Frauenfrühstücks.
Musikalische Begleitung durch die Gruppe Anadolu‘nun Tınıları des alevitischen Kulturvereins Hamm e.V. „Hak-Bir“.
Zudem gibt es kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt.

Der Eintritt ist frei.

Information & Anmeldung bis zum 28.02.2020 unter kuehn@multikulti-forum.de, 02306/30630-20